gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Dauer: 10. Mai 2019 - 22. Juni 2019

Weibsbilder '19

GALERIE KLOSE

Essen
Beschreibung

Der Sommer steht vor der Tür, und die Galerie Klose in Essen begrüßt ihn mit einer neuen Ausgabe der "Weibsbilder"-Ausstellungsreihe.
Die Ausstellung, die am 10. Mai ihre Eröffnung feiert, widmet sich ganz den Künstlerinnen der Galerie. Außerdem sind drei internationale und zwei deutsche Künstlerinnen als Gäste mit ihren Werken in der Schau vertreten. Gezeigt werden zeitgenössische Positionen internationaler Künstlerinnen in der Malerei, Skulptur und Fotografie.

Folgende Künstlerinnen haben zur Ausstellung beigetragen:

Kirsten van den Bogaard (GER)
Joanna Jesse (PL)
Carole A. Feuerman (USA)
Marina Sailer (BLR)
Ellen DeElaine (GER)
Esther Miranda Garrido (ES)
Christa Bremer (GER)
Eun Jung Seo-Zimmermann (KOR)
Sung Won Hong (KOR)
Ronit Baranga (ISR)

GastkünstlerInnen:

Keun Woo Lee (KOR)
Susanna Storch (GER)
Han Na (KOR)
Cintia Barroso Alexander (BRA)
Anja Husmann (GER)

Die Vernissage, bei der auch einige der Künstlerinnen anwesend sein werden, findet am 10. Mai 2019 um 19 Uhr statt.

Adresse

GALERIE KLOSE

Rüttenscheider Straße 221

45131 Essen

Öffnungszeiten

Heute geöffnet.

Findet nicht am Sonntag statt.

Mo.-Fr.: 10:00 bis 18:00 Uhr

Sa.: 10:00 - 15:00 Uhr

Weibsbilder '19