gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Dauer: 25. November 2018 - 17. März 2019

Günther Zins - Klare Kante

Gustav-Lübcke-Museum Hamm

Günther Zins Hamm
Beschreibung

Günther Zins hat sich in den vergangenen 30 Jahren einen Namen als Vertreter der konkreten Plastik gemacht. In seinen Plastiken definiert Zins den Raum durch die Linie, wobei schlanke Edelstahlstäbe sein bevorzugtes Material bilden, die er mit höchster geometrischer Präzision zu linearen Raumzeichnungen verschweißt. Die Ausstellung zeigt rund 40 ausgewählte Werke des in Kleve lebenden Bildhauers, der in der Tradition des Konstruktivismus steht.

Adresse

Gustav-Lübcke-Museum Hamm

Neue Bahnhofstraße 9

59065 Hamm

Öffnungszeiten

Heute geöffnet.

Findet nicht am Montag statt.

Di bis Sa 10 – 17 Uhr
So 10 – 18 Uhr
Mo geschlossen

Günther Zins - Klare Kante