gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
TOUR

Bochum

Innerhalb der Stadt Bochum

ca. 6,6 km
ca. 6,0 km
ca. 5,8 km
Bochum
WEITERE TOUR-INFOS

International bekannte Künstler wie Richard Serra, Francois Morellet oder Giuseppe Spagnulo haben ihre künstlerischen Spuren in Bochum hinterlassen und warten darauf entdeckt zu werden. Vom Stadtpark über den Stadtring hin zum Haus Weitmar mit seiner sehenswerten Parkanlage. Die Werke erzählen ihre ganz eigene Geschichte. Die Vielfalt der Werke wie der Lichtkunst, der urbanen Skulpturen und der Installationen wird begeistern.
Die Route ist barrierefrei.

Als Startpunkt empfehlen wir Ihnen die Haltestelle: Kunstmuseum, Bochum.


Bochum

ALLE 6 KUNSTWERKE

cache/02/74/02742be1431b1d2806ef16ec2a722a3b.jpg
1 - Grande Ruota Kortumstraße 147, Bochum » zum Kunstwerk
cache/6e/a7/6ea74c7d40f8a02aeb7902a870771be3.jpg
2 - Skyline Bochum Kortumstraße 147, Bochum » zum Kunstwerk
cache/f4/28/f42876271ece9bc1ee5bd2b5b201204c.jpg
3 - Die Weltkarten Bergstraße/Nordring, Bochum » zum Kunstwerk
cache/74/6f/746f832199e531fe85a83b68803ca8e1.jpg
4 - Terminal Kreuzung Wittener Str./Ostring, Bochum » zum Kunstwerk
cache/a3/fc/a3fc8878e53fd66bedde25ee06a0d01c.jpg
5 - Granit Bleu de Vire, geschnitten Kortumstraße 147, Bochum » zum Kunstwerk
cache/ba/ef/baefb429ebdd51cf51bf127eefbe856d.jpg
6 - Stahlplastik vom Springerplatz „Deux segments de droite, I‘un horizontal l’un l’autre vertikal Königsallee 21, Bochum » zum Kunstwerk