gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Malerei Zeichnung

Michael Kiefer (*1960)

Duisburg

Geburtsort >

Düsseldorf / Deutschland

Michael Kiefer

KURZ-BIOGRAPHIE

1980-1985 Kunststudium an der Universität Duisburg

1981 Mitbegründung des legendären „Atelier am Springwall 4“ mit Evangelos Koukouwitakis

seit 1988 Mitglied des Duisburger Künstlerbundes Mitglied der Interessengemeinschaft Duisburger Künstler

seit 1989 Atelier der Stadt Duisburg im „Künstlerhaus Goldstraße“

seit 1981 zahlreiche Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland

STUDIUM

Kunststudium an der Universität Duisburg

MEILENSTEINE

Seit 2009 arbeitet er am Projekt „Teebeutelportraits“. Über 20 Jahre selbst aufgebrühte und getrocknete Teebeutel dienen als Malgrund für eine Portraitreihe berühmter Persönlichkeiten. Vorlage und Auswahl ist ein 20-bändiges Lexikon, aus dem er jede (wichtige) Persönlichkeit übernimmt, die abgebildet ist

AUSSTELLUNGEN

2016 „Die Grosse Kunstausstellung NRW“, Düsseldorf (K)

2015 „Nordart 2015“, Büdelsdorf (K)

2014 „Einblicke“, Künstlerzeche „Unser Fritz“, Herne (E)

2013 DKB „Augenblicklich“, HKM, Duisburg (K)

2013 „Werkschau 2013“, „Seewerk“, Moers (K)

und div. Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Museum Küppersmühle, Cubus Kunsthalle, Duisburg (K)

LITERATUR

in den Katalogen der aufgeführten Ausstellungen