gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Bildhauerei Happening Installation

Katrin Wegemann (*1982)

Recklinghausen

Geburtsort >

Recklinghausen / NRW

Katrin Wegemann

STUDIUM

2002 - 2003 Kunstakademie Münster, Freie Kunst

2003 - 2007 Kunstakademie Düsseldorf, Bildhauerei Prof. Irmin Kamp, Prof. Martin Gostner

2005 - 2006 Accademia di belle arti Lorenzo da Viterbo, Italien

2008 Emily Carr Institute Vancouver, Kanada

2008 Diplom bei Prof. Inge Mahn, Meisterschülerin bei Prof. Else Gabriel

2007 - 2009 Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Bildhauerei

2009 Forschungsaufenthalt in Japan, DAAD

MEILENSTEINE

Preise und Stipendien

2014 Gotland-Stipendium, Landesverband Westfalen-Lippe

2014 Eberhard Roters-Stipendium

2013 HAP-Grieshaber Stipendium, Reutlingen

2012 Kunststiftung NRW, Nachwuchsförderung Ausstellung

2011 DEW21 Kunstpreis Dortmund (2. Platz)

2011 Jozi art:lab Johannesburg, Südafrika / Künstlerdorf Schöppingen

2010 Kunst:raum Quelle Sylt / Altes Spital Solothurn, Schweiz

2010 GWK Förderpreis Kunst

2009 Stipendium zur Förderung des künstlerischen Nachwuchses (NaFöG) der Elsa-Neumann Stiftung, Berlin

2008 Preis des Vestischen Künstlerbundes Recklinghausen

2008 Förderpreis der Mart Stam Gesellschaft, Berlin

2005 - 2009 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

AUSSTELLUNGEN

Einzelausstellungen

2014 ZU FALL, 14. HAP-Grieshaber Stipendiatin, Städtische Galerie, Reutlingen

2013 Aufsteigen, Galerie im Turm, Berlin

2013 Blowin’ free EMSCHERKUNST.2013, Oberhausen

2012 stein.zeit.formen, Baustelle Schaustelle, Essen

2011 Floating, jozi art:lab, Johannesburg, Südafrika

2011 Poiesis, Galerie artplosiv, Freiburg im Breisgau

2011 Werkschau, S11 Künstlerhaus Solothurn, Schweiz

Gruppenausstellungen

2013 Einbildung, Kunstverein Neukölln, Berlin

2012 Pop! Platz! Pff, Luftmuseum Amberg, Luftkunstort Amberg

2012 EREIGNIS, VKB, Recklinghausen

2012 keeping up appearence, Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

2011 LUFTKUNST, Zeppelin Museum Friedrichshafen

BILDNACHWEIS

© Katrin Wegemann

Fotos:
Porträt: Sandra Kühnapfel
Werke: Roland Baege, Annette Jonak, Katrin Wegemann, Roman März

LITERATUR

Kataloge zu Einzelausstellungen

Galerie im Turm [Hrsg.]: Aufsteigen. Berlin 2013. Mit einem Text von Lena Fliessbach.

Baustelle Schaustelle [Hrsg.]: Stein.Zeit.Formen. Kristallisieren. Essen 2012. Mit einem Text von Knut Ebeling.

Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit [Hrsg.]: 37°C. GWK Förderpreis. Anlässlich der Ausstellung von Johanna Reich und Katrin Wegemann zum GWK-Förderpreis Kunst 2010 im Kunstmuseum Ahlen, 11.09. bis 31.10.2010. Münster 2011. Mit Texten von Frank-Thorsten Moll, Susanne Schulte, Friedrich Weltzien.

Mart Stam Gesellschaft [Hrsg.]: Raum kann man nicht falten. Valentin Hertweck, Sophia Pompéry, Andreas Sell, Katrin Wegemann. Mart Stam Förderpreis. Berlin 2009. Mit Texten von Knut Ebeling, Sebastian Russek und Jean-Baptiste Joly.

Katrin Wegemann [Hrsg.]: Katrin Wegemann. Zeit und Ornament. Werke von 2003 – 2008. Berlin 2008. Mit einem Text von Knut Ebeling.

Ausst.-Kat. Wewerka Pavillon: Scheibenkleister. Kunstakademie Münster, Münster 2006. Mit einem Text von Arne Reimann.

Kataloge zu Gruppenausstellungen

Emschergenossenschaft [Hrsg.]: Emscherkunst. Essen 2013.

Vestischer Künstlerbund Recklinghausen e.V. [Hrsg.]: Ereignis. Recklinghausen 2012.

Schöppinger Forum zur Kunstvermittlung in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen [Hrsg.]: Transfer. Beiträge zur Kunstvermittlung No 8, Praxistest. Künstlerische Projekte zur Kunstvermittlung aktueller Kunst. Schöppingen 2011.

Zeppelin Museum Friedrichshafen [Hrsg.]: Luftkunst. Friedrichshafen 2011. Mit Texten von Frank-Thorsten Moll und Maren Waike.

Ferdinand Ullrich [Hrsg.]: Kunstpreis junger Westen 2011. Plastik, Skulptur, Installation. Kunsthalle Recklinghausen 27. November 2011 bis 5. Februar 2012. Recklinghausen 2011.

Kulturbüro der Stadt Herten [Hrsg.]: Positionsänderung. Lokal 2010. Herten 2010.

Vestischer Künstlerbund Recklinghausen e.V. [Hrsg.]: Punkt. Recklinghausen 2009.

Ausst.-Kat. Mahn oh Mahn, Gruppenausstellung von Studenten von Inge Mahn hg. von der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Berlin 2009.

Vestischer Künstlerbund Recklinghausen e.V. [Hrsg.]: Bleistift. Recklinghausen 2008.

Kunsthalle Düsseldorf [Hrsg.]: Klasse Kamp 1974-2006. Düsseldorf 2006.