gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Bildhauerei

Hermann Kunkler (*1927)

Rhede

Geburtsort >

Halle/saale

Hermann Kunkler

KURZ-BIOGRAPHIE

1927 in Halle/Saale geboren und in Duisburg aufgewachsen

1946 Abitur in Gütersloh

1947 Goldschmiedelehre

1953 Zulassung zum freischaffenden Künstler in Duisburg, Heirat mit der Goldschmiedin Birgitt Hammann.

1971 Kunsterziehung am Gymnasium Borken

1972/74 Lehrauftrag FH Bochum, Fachbereich Architektur

Seit 1991 lebt er in Rhede

STUDIUM

1948/49 Studium der Philosophie und Theologie in Münster

1951 Werkkunstschule Düsseldorf, Gesellenprüfung

1951/53 Werkkunstschule Klasse Prof. Karl Schollmayer

1953 Abschluss mit Auszeichnung zum Designer grad.

AUSSTELLUNGEN

2012 „Open Art", Galerie Borken und Italien (Bolzano)

2007 Am Sterndeuterturm, Raesfeld

1998 Galerie auf dem Steinberg Bislich (Gabriele Lauble und Hermann Kunkler)

1988 Kunsthalle Recklinghausen (Vestischer Künstlerbund)

1986 „Zeit-Stand-Ort", Kunsthalle Recklinghausen

1985 Kunsttreff Worpswede

1984 Stadtmuseum Düsseldorf

1983 „Signal", Dortmund

1982 Galerie S, Münster

1977 Eröffnung Hamalandmuseum Vreden (Jan Michels und Hermann Kunkler)

BILDNACHWEIS

© Hermann Kunkler

LITERATUR

H. Kunkler: Lose Blätter ziehn vorbei. Dülmen, 2003.

A. B. Chadour: Geformte Dinge - gross und klein. Dülmen, 1986.

HB Kunstführer Münster und das Münsterland Nr.5 /84 S. 88.

Der Macher von besonderen Dingen. In: Praxis Magazin, Heft 1 /84 S.20 f.

H. Kunkler: faciamo spasso. In: Gold und Silber. o.O., 1980, S. 53 f.

Dr. Anneliese Schröder: Hermann Kunkler. Macher von besonderen und sonderbaren Dingen. Greven, 1974

Ausst.-Kat. Hermann Kunkler. Deutsches Goldschmiedehaus Hanau, 19.4.-18.5.1970.

Hendrik Entjes: Belldhouwer en Edelsmed Kunkler. In: Weerwoord. Nr. 3-4, S. 36-44, 1967.

Kunkler,Hermann