gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Malerei

Evelina Velkaitė (*1982)

Essen

Geburtsort >

Klaipėda/Litauen

Evelina Velkaite

KURZ-BIOGRAPHIE

1982 geboren in Klaipėda/Litauen, lebt in Essen und Berlin

STUDIUM

2004–2007 Studium Kommunikationsdesign, Folkwang Universität der Künste, Essen

2004–2010 Studium Malerei/Grafik und Fotografie/Medien, Freie Akademie der bildenden Künste, Essen

2010 Meisterschülerin bei Bernard Lokai, Stephan Paul Schneider und Christiane Hantzsch, Freie Akademie der bildenden Künste, Essen

2010–2011 Postgraduiertenstudium, Freie Akademie der bildenden Künste, Essen

2012–2014 Studium Master of Fine Arts, Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst, Basel

MEILENSTEINE

2014 Preis für junge Künstler, Große Kunstausstellung NRW 2014 2014 Stipendium der Rotary Basel

2012 Förderpreis für junge Künstler, DEW 21 Kunstpreis, Dortmund 2012 Stipendium der Rotary Foundation Deutschland 2013/2014

2004–2010 Teilstipendium der Freien Akademie der bildenden Künste, Essen

AUSSTELLUNGEN

Einzelausstellungen:

2013 Evelina Velkaitė, Kunst und Kommunikation, Bochum

2013 Evelina Velkaitė. Malerei, Kunstverein Xanten

2013 Evelina Velkaite, das junge Museum Bottrop

2012 Evelina Velkaitė, Teil I–Goodbey, Galerie Heimeshoff Roger Schimanski – Essen, Ausstellungsraum Düsseldorf

2012 Wunderschön, Kunstverein Region Heinsberg

Gruppenausstellungen:

2014 Regionale 15, Städtische Galerie Stapflehus, Weil am Rhein

2014 Neue Heimat Ruhrgebiet, Kunstmuseum Bochum

2014 Kunsthalle Basel

2014 Burst Sculpture, Ausstellungsraum Zip, Basel

2014 Nord Art, Büdelsdorf

2014 Große Kunstausstellung NRW 2014, Museum Kunstpalast, Düsseldorf

2013 Lost of Art. Eine Sammlung, Städt. Galerie-Kultur Zentrum August Everding, Bottrop

2013 Wir wieder hier, 33. Gesamtausstellung des Westdeutschen Künstlerbundes, Kunstmuseum Bochum

2013 Große Kunstausstellung NRW 2013, Museum Kunstpalast, Düsseldorf

2013 Von der Wand in die Hand, Galerie Merkle, Stuttgart

2013 Sol Lewitt loves pancakes!!!, Ausstellungsraum Zip, Basel

2012 DEW 21 Kunstpreis, Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund Entgrenzungen des Sichtbaren, Art Souterrain, Kulturkreis Grafenau Kunst aus NRW - Neuankäufe, Ehem. Reichsabtei Aachen-Kornelimünster

2011 Enter the Threshold, Alter Katholikentagsbahnhof, Bochum Raum II: Enter the Threshold, Galeriehaus Stuttgart

2010 Raum eins, Künstlergruppe Ohne Raum, Galerie Ku 28, Essen

BILDNACHWEIS

Evelina Velkaitė: O.T. ( Diptychon), 2014, Öl, Lack, Krepp auf Leinwand, 110x95 cm, © Evelina Velkaitė

Evelina Velkaitė: Triptyhon, ohne Titel, 2015, Öll, Lack, Papier auf Leinwand, je 170 x 150 cm, Evelina Velkaitė

Evelina Velkaitė: ohne Titel, 2015, 200 x 160 cm, Tusche, Lack auf Leinwand, Evelina Velkaitė

Evelina Velkaitė: ohne Titel, 2015, 180 x 200 cm, Lack auf Leinwand, Evelina Velkaitė.