gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Bildhauerei Malerei Sonstiges

Egon Stratmann (*1936)

Hattingen

Geburtsort >

Hattingen Blankenstein, NRW

Egon Stratmann

KURZ-BIOGRAPHIE

1951-1959 Handwerkslehre und Weiterbildung als Maler, Meisterprüfung

1967 Beginn der freiberuflich künstlerische Tätigkeit

1970-2000 Fachlehrer an der Meisterschule der Handwerkskammer Dortmund Fachbereiche: Farblehre, Gestaltung, Zeichnen, gestalterische Techniken, Farbtechnologie

1973 Gründung des Ateliers für Farbgestaltung und künstlerisches Arbeiten

STUDIUM

1959-65 Fachstudium an der Höheren Fachschule für Maler in Stuttgart mit Diplom

1967 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart, bei Prof. Rudolf Yelin. Glasmalerei, Wandmalerei und künstlerische Techniken

MEILENSTEINE

Große Glasfront St. Marien Schwelm

Betonreliefs am Glockenturm, Christus Unser Friede Duisburg-Meiderich

12 Fenster in St. Clemens Dortmund-Hombruch

Malerlebnisse in Feuerbetrieben der Henrichshütte / Intensive Teilnahme am Widerstand gegen Stilllegung der Thyssen Henrichshütte 1987

Anfahrten Bergwerk General Blumenthal Recklinghausen

AUSSTELLUNGEN

2012 Kohle – Stahl – Kirche, Ausstellung im Stadtmuseum Hattingen

2005/06 Katholische Akademie Schwerte

2005 Internationale Orgeltage in Brüssel mit Prof. Jürgen Kursawa Orgel Le chemin de la croix von Marcel Dupre und zum Orgelwerk der große Kreuzweg

2001 Leidenstücher – Rauminstallation, Schloßkirche Cappenberg

1999 Altes Rathaus Hattingen

1997 Industriemuseum Henrichshütte, Hattingen

1991-1996 Betonrelief am Kirchturm Christus unser Friede, Duisburg Hagenhof

1993 Augenblicke und weitere Ausstellung in der Landesvertretung Bonn

1988 IG Metall Bildungszentrum Sprockhövel

1983 EXPONATA Ausstellung des BBK Westfalen Münster

BILDNACHWEIS

Fotos/Abbildungen wurden vom Künstler zur Verfügung gestellt.

© Egon Stratmann