gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Bildhauerei Grafik Malerei

Bernhard Matthes (*1947)

Hattingen

Geburtsort >

Köthen, Sachsen-Anhalt

Bernhard Matthes ist ein Bildhauer, Grafiker und Maler. Er wurde 1947 in Köthen, Sachsen Anhalt geboren und lebt seit jeher in Hattingen.

KURZ-BIOGRAPHIE

Lehraufträge an der FH Dortmund, La Chambre Brüssel, Kunsthochschule Arnheim, Hochschule Anhalt, Bernburg, Akademie Kattowitz

1995 Ernennung zum Professor

In den letzten Jahren sehe ich den Schwerpunkt meiner Arbeit darin, unter künstlerischen und sozialen Aspekten mein erworbenes Wissen an Menschen verschiedener Gesellschaftsgruppen weiter zu vermitteln, immer der Vision folgend, dass Kunst die einzige mir erscheinende Möglichkeit ist, Gesellschaft zu verändern.

STUDIUM

Studium der Malerei, Grafik und Bildhauerei an der FH Dortmund, an der Akademie Düsseldorf, an der GHS Essen

AUSSTELLUNGEN

ca. 200 Ausstellungen und Projekte weltweit. Projekte mit der HDK Halle, FH Bielefeld, FH Krefeld,

BILDNACHWEIS

Fotos/Abbildungen wurden vom Künstler zur Verfügung gestellt.

© Bernhard Matthes