gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen

WIE WIRKEN EIGENTLICH FARBEN?


CYAN. In der Natur sehen wir die Farbe Cyan aufgrund bestimmter Lichtbrechungen am Himmel oder im Wasser. Sie steht für Klarheit und Sauberkeit, aber auch für Kühle und Erfrischung. Deshalb werden Schwimmbecken gerne mit der Farbe Cyan angestrichen. Als Modefarbe wird sie besonders häufig für Bademode eingesetzt.

In einem additiven Farbraum mit den Grundfarben Rot, Grün, Blau (RGB-Farbraum) bezeichnet Cyan die Sekundärfarbe, die aus der additiven Mischung von Grün und Blau entsteht.

Cyan

Und jetzt bist Du an der Reihe:

In der Regel sind Bilder aus den Farben Rot, Grün und Blau gemischt. Verschiebe die Regler und beobachte wie sich das Bild verändert.

100 % 100 % 100 %
bottom.jpg