gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
Kunstvereine

Dortmunder Kunstverein e.V.

Dortmund

None

BESCHREIBUNG/KURZPORTRÄT

Als Initiative kulturinteressierter Dortmunder Bürger im Jahr 1984 gegründet, bespielte der Dortmunder Kunstverein seit April 1999 Räume im 1912/1913 errichteten Löwenhof in der Hansastraße, der heutigen Volkshochschule. 2014 bezog er neue Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Dortmunder U und zählt aktuell rund 200 Mitglieder.
Mit wechselnden Präsentationen aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Installation, neue Medien sowie medienübergreifenden Projekten etablierte sich der Dortmunder Kunstverein als Plattform für Künstler und ist zu einem wichtigen Bindeglied im regionalen Kulturbetrieb geworden. Er versteht sich als ein Experimentierfeld für neue künstlerische Konzepte, vernetzt arrivierte ebenso wie aufstrebende junge Künstler untereinander sowie mit Kulturinstitutionen und ermöglicht somit weitere Ausstellungsprojekte. Neben einem attraktiven Ausstellungsprogramm, das durch Vorträge, Diskussionen und Künstlergespräche bereichert wird, bietet der Dortmunder Kunstverein Atelierbesuche, Exkursionen und Reisen für Kulturinteressierte an. Ganzjährig wird ein Vermittlungsprogramm angeboten, in dem unter professioneller Anleitung Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durchgeführt werden.

WICHTIGE AUSSTELLUNGEN/KÜNSTLER

Mit Projekten wie „Stein mit Vollausstattung / Stadt mit Vollausstattung" im Jahr 2012 wurde Kunst unter dem Gesichtspunkt des öffentlichen Raumes untersucht. „BLOWIN’ FREE – das Containerdorf der KunstVereineRuhr" (www.kunstvereineruhr.de) im Rahmen der EMSCHERKUNST.2013 vom Dortmunder Kunstverein organisiert und koordiniert. Auch im Jahr 2014 engagiert sich der Verein regional, zum Beispiel durch die Mitarbeit an Ausstellungen wie Grafik aus Dortmund, und der Kooperation mit der tu Dortmund, sowie überregional durch die Mitwirkung und Koordination des Artist in Residence-Projekts CANALE GRANDE zum Jubiläum des Rhein-Herne-Kanals. Der Dortmunder Kunstverein hat es sich über die Vereinsarbeit hinaus zur Aufgabe gemacht,die Ausstrahlung der Kunstvereine und des Kunstvereinswesens zu fördern.

KONTAKTDATEN

Telefon: +49 (0)231-578736
Fax: +49 (0)231-574929

BILDNACHWEIS

Außenansicht Dortmunder Kunstverein e.V., Foto: Dortmunder Kunstverein e.V.

ADRESSE

Park der Partnerstädte 2

44137 Dortmund

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag bis Freitag 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag 11:00 – 16:00 Uhr
Montag und an Feiertagen geschlossen

None