gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen

IHR SUCHERGEBNIS VON A-Z

KUNSTVEREINE

Wählen Sie einen Kunstverein aus der Liste aus.

Bochum

GALERIE JANUAR – VEREIN ZUR FÖRDERUNG JUNGER KUNST E.V.

Die galerie januar wurde im Januar 1980 als studentische Initiative im Umkreis des Kunsthistorischen Instituts der Ruhr-Universität Bochum gegründet.

>> zur Detailansicht
GALERIE JANUAR – VEREIN ZUR FÖRDERUNG JUNGER KUNST E.V.

KUNSTVEREIN BOCHUMER KULTURRAT E.V.

Der Bochumer Kulturrat e.V. ist ein soziokulturelles Zentrum und hat seit 1988 seinen Sitz im Magazingebäude der ehemaligen Zeche Lothringen in Bochum-Gerthe. Angeschlossen ist der von dem Kunsthistoriker Dr. Christoph Kivelitz gegründete Kunstverein Bochumer Kulturrat e.V., seit 2007 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV). Leiter und Kurator des Kunstvereins ist seit 2011 der Kunsthistoriker Carsten Roth M.A.

>> zur Detailansicht
KUNSTVEREIN BOCHUMER KULTURRAT E.V.

KUNSTVEREIN BOCHUM E.V.

Seit seiner Gründung im Jahr 1962 bietet der Kunstverein Bochum e.V. ein Forum für die Auseinandersetzung mit den jeweils aktuellen Erscheinungsformen der Gegenwartskunst. Mit etwa fünf bis sechs Ausstellungen jährlich bespielt der Kunstverein einen Ausstellungsraum im barocken Haus Kemnade, einem ehemaligen Adelssitz im Süden Bochums an der Ruhr.

>> zur Detailansicht
KUNSTVEREIN BOCHUM E.V.

Dorsten

VIRTUELL-VISUELL E.V

Wir stellen einen hohen Anspruch an die ausstellenden KünstlerInnen und erwarten, dass sie mit dem Raum als Ganzes einen innovativen Dialog führen, dessen Umsetzung das Publikum überraschen wird. Wir glauben nämlich, dass der Moment der Überraschung und das darauf folgende Staunen ein wesentlicher Bestandteil guter Kunst ausmachen.

>> zur Detailansicht
VIRTUELL-VISUELL E.V

Dortmund

Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

Der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) in Dortmund versteht sich als Plattform für die Produktion, Präsentation und Vermittlung von zeitgenössischer experimenteller (Medien-) Kunst. Medienkunst wird dabei als zeitgenössische Kunst verstanden, die sich inhaltlich und konzeptuell mit unserer in starkem Maße medial und technologisch geprägten und sich durch neue Medien und Technologien radikal verändernden Gegenwart auseinandersetzt.

>> zur Detailansicht
Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

Künstlerhaus Dortmund e.V.

Das Künstlerhaus Dortmund e. V. nimmt seit 1983 unter den Künstlerhäusern der Republik eine eigenständige und von Publikum und Künstlerschaft viel beachtete Position ein. Es wird von seinen Mitgliedern in Selbstverwaltung geführt und versteht sich als Forum für junge, zeitgenössische und experimentelle Kunst.

>> zur Detailansicht
Künstlerhaus Dortmund e.V.

Dortmunder Kunsterverein e.V.

Als Initiative kulturinteressierter Dortmunder Bürger im Jahr 1984 gegründet, bespielte der Dortmunder Kunstverein seit April 1999 Räume im 1912/1913 errichteten Löwenhof in der Hansastraße, der heutigen Volkshochschule. 2014 bezog er neue Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Dortmunder U und zählt aktuell rund 200 Mitglieder. Mit wechselnden Präsentationen aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Installation, neue Medien sowie medienübergreifenden Projekten etablierte sich der Dortmunder Kunstverein als Plattform für Künstler und ist zu einem wichtigen Bindeglied im regionalen Kulturbetrieb geworden.

>> zur Detailansicht
Dortmunder Kunsterverein e.V.

Duisburg

Kunstverein Duisburg e.V.

Im Sinne eines Bildungsprogramms richtet sich unser Angebot an eine kunst-interessierte Öffentlichkeit. In seiner Struktur und Ausformung möchte es den Dialog zwischen einzelnen künstlerischen Positionen und unterschiedlichen künstlerischen Medien und unserem Publikum eröffnen. Ziel unseres Programms ist es, das Verständnis und das Interesse für zeitgenössische kulturelle Themen und Fragestellungen zu entfalten.

>> zur Detailansicht
Kunstverein Duisburg e.V.

Essen

Kunstverein Ruhr e.V.

Kunstverein Ruhr e. V. - Essen - Kunstverein - Kunst - Ausstellung

>> zur Detailansicht
Kunstverein Ruhr e.V.

Kunstwerden e.V.

Der Kunstverein Kunstwerden e.V. stellt regelmäßig wechselnde Ausstellungen von Künstlern aus den Bereichen Fotografie, Bildhauerei, Holz-, Papier-, Stein- und Metallarbeiten, Lichtobjekten, Street Art und klassischer Malerei. Zudem finden regelmäßig Theater- und Musikveranstaltungen sowie Lesungen im Kunstverein statt.

>> zur Detailansicht
Kunstwerden e.V.

Kunsthaus Essen e.V.

Das Kunsthaus Essen wird vom gleichnamigen Verein als Atelier- und Galeriehaus, Kunstverein, Projektwerkstatt sowie Veranstaltungsort zugleich geführt. Es zählt zu den überregional bedeutsamen Produktions- und Vermittlungsstätten zeitgenössischer Kunst. Von Künstlerinnen und Künstlern 1977 gegründet, befindet sich das Kunsthaus Essen seit Mitte der 1980er Jahre in einem ehemaligen Schulgebäude im Essener Stadtteil Rellinghausen. Im Kunsthaus Essen befinden sich 14 Ateliers, in denen Maler und Zeichner, Bildhauer, Designer sowie auch Fotografen, Musiker und Tänzer arbeiten.

>> zur Detailansicht
Kunsthaus Essen e.V.

Kunst am Moltkeplatz KaM e.V. Essen

Der Verein KaM e.V. wurde 2006 von Bürgerinnen und Bürgern des Essener Moltke­­viertels gegründet, um den Erhalt des Skulpturenparks auf dem Moltke­platz lang­fristig zu sichern. Er hat seit 2007/2008 im Rahmen von Patenverträgen mit den Eigen­tümern der Skulpturen und der Stadt Essen unter anderem die Verantwortung für Reinigung bzw. Pflege und nicht zuletzt für die Vermittlung der Skulpturen übernommen.

>> zur Detailansicht
Kunst am Moltkeplatz KaM e.V. Essen

Hamminkeln

Derik-Baegert-Gesellschaft e.V.

Stipendiatenort des Landes NRW mit deutsch-niederländischen Projekten.

>> zur Detailansicht
Derik-Baegert-Gesellschaft e.V.

Herne

Künstlerzeche Unser Fritz 2/3

Die Künstlerzeche Unser Fritz ist ein Kunst- und Atelierhaus im ehemaligen Beamten- und Kauengebäude der Zeche Unser Fritz 2/3 mit elf Ateliers und zwei Ausstellungs- und Veranstaltungshallen. Erster Künstler (Helmut Bettenhausen) seit 1964 in diesen Räumen, weitere ab 1971/72 und 2001. Seit 2009 wird die renovierte Fördermaschinenhalle von Schacht 3 als dritte Veranstaltungshalle genutzt. Wir haben ca. vier bis sechs Kunstausstellungen, sowie ca.15 bis 20 Konzerte bzw. Kulturveranstaltungen im Jahr und sind bisher 13 mal Teilnehmer der Extraschicht und Standort der Kulturhauptstadt 2010 gewesen.

>> zur Detailansicht
Künstlerzeche Unser Fritz 2/3

Lünen

FORUM KUNST, Kunstverein Lünen

Der Kunstverein Lünen wurde am 30.08.1984 gegründet, um in Ergänzung zu der bestehenden Einrichtung Kunstpflege im umfassendsten Sinne mit einer Vision zu betreiben.

>> zur Detailansicht
FORUM KUNST, Kunstverein Lünen

Mülheim an der Ruhr

Kunsthaus Mülheim e.V.

Ziel des Kunsthaus Mülheim ist es, den Mülheimer Künstlerinnen und Künstlern kostengünstigen Atelierraum zur Verfügung zu stellen. In Verbindung mit einem Präsentations- und Kursraum soll zudem eine kontinuierliche Ausstellungs- und Kurstätigkeit ermöglicht werden. Damit wird ihr Wirken innerhalb der Stadt verankert und über die Stadtgrenzen hinaus vernetzt. Am Freitag, denm 27.04.2012 hat der Kulturausschuss der Stadt Mülheim an der Ruhr entschieden, das Schulgebäude an der Meißelstraße mit Ende der schulischen Nutzung dem Kunsthaus zu überlassen. Dies ist voraussichtlich mit dem Ende des Schuljahres 2016/17 gegeben.

>> zur Detailansicht
Kunsthaus Mülheim e.V.

Mülheimer Kunstverein e.V.

Der traditionsreiche Mülheimer Kunstverein wurde 1956 gegründet und zeichnet sich durch eine enge Bindung an das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr aus, indem es das Museum fördert und unterstützt.

>> zur Detailansicht
Mülheimer Kunstverein e.V.

Oberhausen

Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e.V.

„Der Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e.V. konzentriert sich auf die Präsentation konkreter, neo-konkreter Positionen aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei und Objektkunst – ergänzt um eine Lichtinstallation in den Wintermonaten. Immer gilt: nicht ein streng analytisches, berechnendes Kalkül bzw. ausschließlich rationale Strukturen stehen im Fokus, sondern – bei aller vordergründigen Formstrenge und Reduktion – subjektive, sinnliche und individuelle Komponenten sowie eine überzeugende visuelle Sprache der Kunstwerke, abseits einer besonderen Narrativität“.

>> zur Detailansicht
Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e.V.

Recklinghausen

Kunstverein Recklinghausen e.V.

Der 1989 gegründete Kunstverein Recklinghausen fördert und vermittelt das Verständnis für zeitgenössische Bildende Kunst und engagiert sich für Architektur und Kunst im öffentlichen Raum. Durch Ausstellungen, Atelierbesuche, Kunstreisen, Vorträge und Künstlergespräche sowie durch die Herausgabe von Katalogen und Editionen bietet der Kunstverein ein Forum für die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst. Gemeinsam mit dem Vestischen Künstlerbund und mit Unterstützung der Sparkasse Vest Recklinghausen betreibt der Kunstverein das restaurierte Kutscherhaus im Willy-Brandt-Park.

>> zur Detailansicht
Kunstverein Recklinghausen e.V.

Schwerte

Kunstverein Schwerte e.V.

Ein Besuch der legendären Ausstellung "Chambres d'Amis" (Gent, 1986) stand am Anfang der Idee, in Schwerte einen Kunstverein ins Leben zu rufen. Die Gründung erfolgte ein Jahr später mit der Präsentation der späten Druckgrafik von Joseph Beuys. Zunächst in einer ehemaligen Galerie, seit 1995 in drei Räumen im historischen Wuckenhof präsentiert der Kunstverein zwischen vier und sieben Ausstellungen pro Jahr. 2016 wurde der Kunstverein Schwerte nach fast dreißig Jahren geschlossen.

>> zur Detailansicht
Kunstverein Schwerte e.V.

Unna

Kunstverein Unna e.V.

Der Kunstverein Unna e. V. wurde 1967 von kunstbegeisterten Menschen gegründet. Seitdem engagiert sich der Verein für zeitgenössische Kunst, organisiert Ausstellungen und widmet sich der Förderung und Vermittlung aktueller und ungewöhnlicher künstlerischer Ideen. Derzeit führt der Kunstverein vier Einzel- oder Gruppen-Ausstellungen zeitgenössischer Künstler im Jahr durch. Davon eine in Zusammenarbeit mit der Kulturstiftung Sparkasse Unna, in der die Arbeiten eines Preisträgers vorgestellt werden. Außerdem noch eine Verkaufsausstellung, die thematisch und organisatorisch variiert. In Zusammenarbeit mit der VHS Unna werden Kunstreisen zu Museen, Atelier- und Galeriebesuchen angeboten. Unser Programm wird abgerundet durch Vortragsveranstaltungen zu kunst- und kulturbezogenen Themen.

>> zur Detailansicht
Kunstverein Unna e.V.

Xanten

Kunstverein Xanten e.V.

Der Kunstverein Xanten e.V. (KUX) wurde 1974 mit der Eröffnung des Regionalmuseums im Dreigiebelhaus, Xanten Kapitel 18, auf Anregung des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) und einiger engagierter Xantener Bürger gegründet. Zwischen 1975 und 2006 realisierte der KUX, der inzwischen aus ca. 100 Mitgliedern besteht, Ausstellungen im Wechselausstellungsbereich des Regionalmuseums und in enger Verbindung mit seiner Leitung. Dabei kamen zunächst lokale, danach überregional anerkannte Künstlerinnen und Künstler, dann zusehends u.a. Absolventen der Kunstakademie mit ihren Werken nach Xanten.

>> zur Detailansicht
Kunstverein Xanten e.V.