gefördert durch RAG Stiftung
Städtefilter:
  • Alle Städte
  • Alpen
  • Außerhalb vom Ruhrgebiet
  • Bergkamen
  • Bochum
  • Bottrop
  • Bönen
  • Castrop-Rauxel
  • Dinslaken
  • Dorsten
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Essen
  • Fröndenberg
  • Gelsenkirchen
  • Gevelsberg
  • Gladbeck
  • Hagen
  • Hamm
  • Hamminkeln
  • Hattingen
  • Herdecke
  • Herne
  • Herten
  • Holzwickede
  • Hünxe
  • Kamen
  • Lünen
  • Marl
  • Moers
  • Mülheim an der Ruhr
  • Neukirchen-Vluyn
  • Oberhausen
  • Recklinghausen
  • Ruhrgebiet
  • Schwelm
  • Schwerte
  • Selm
  • Unna
  • Waltrop
  • Werne
  • Wesel
  • Witten
  • Xanten
Filter schließen
INTERNATIONAL LIGHT ART AWARD 2017


2017 organisiert das Zentrum für Internationale Lichtkunst zusammen mit seinem Partner, der innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft, die zweite Edition des International Light Art Award.

Ziel des INTERNATIONAL ... mehr

Tipp der Woche
Glückwünsche nach Bochum

Von wegen, dass man alles mitkriegt, was man mitkriegen sollte. In diesem Fall aber hat mir ein En-Passant-Satz verraten, was mir unverzeihlich sonst durchgegangen wäre: ein rundes Jubiläum, 20 Jahre ... mehr

Tipp der Woche
Ein Hoch auf das Lehmbruck Museum!
30 Jahre Kunstvermittlung

30 Jahre sind ein Grund zum Feiern! Aber was genau wird gefeiert? – 30 Jahre Kunstvermittlung im Lehmbruck Museum, welche durch die Peter-Klöckner-Stiftung gefördert wird.
Mit Kunstvermittlung ist die besondere Art und Weise der Kommunikation des Museums zwischen Menschen und Kunst gemeint. Das Lehmbruck Museum bietet zahlreiche Angebote, wie zum Beispiel Künstlergespräche, Workshops oder auch Führungen die an die Bedürfnisse der Kunstinteressierten angepasst werden.

Zwei Tage lang, vom 26.08.2017 bis zum 27.08.2017, feiern sie mit großen Mitmach- Aktionen so wie auch Open-Air-Konzerten und ‘‘Museumsspaß‘‘ -Ausstellungen.

Hochlarmark bleibt in Bewegung
Lichtkunst im Ruhrgebiet

Maik (*1958) und Dirk (*1960) Löbbert: Hochlarmark bleibt in Bewegung, 2003/05, Neonlicht, Seilscheiben illuminiert, Durchmesser ca. 600 cm, 2003/2005, Stadtteilpark Hochlarmark, Förderturm des Schachtes Konrad Ende, Recklinghausen.

Schon aus der ... mehr

Hochlarmark bleibt in Bewegung